Wie kann ich feststellen, ob jemand meine Nummer für SMS blockiert hat?

Kik wird immer mehr zu einer der beliebtesten Instant-Messaging-Apps. Die Nutzer der Plattform können Textnachrichten versenden und Mediendateien wie Fotos und Videos austauschen. Um persönliche Informationen zu schützen und die Privatsphäre seiner Nutzer zu gewährleisten, hat Kik mehrere Sicherheitsfunktionen eingerichtet. Eine davon ist die Möglichkeit, jemanden davon abzuhalten, Ihnen Nachrichten zu schicken.

Wenn Sie jemanden für SMS blockieren, kann er Ihnen keine Nachrichten mehr schicken. Wenn jemand Sie blockiert, erhält er auch keine Nachrichten mehr von Ihnen. Kik sendet Ihnen keine Benachrichtigung, dass eine bestimmte Person Sie blockiert hat. Du erfährst, dass du der Person keine Nachrichten schicken kannst.

Es gibt viele Gründe, warum dich eine Person auf Kik blockieren kann. Vielleicht will Ihre Ex-Freundin nicht mehr mit Ihnen sprechen; vielleicht blockiert sie Sie bei allen IMs. Wahrscheinlich will sie ihren Freiraum haben, und die Entscheidung, nicht mit Ihnen zu sprechen, könnte ihr helfen, die Trennung zu verarbeiten. Es ist zwar wichtig, solche persönlichen Entscheidungen zu respektieren, aber es könnte einen dringenden Grund geben, warum Sie mit ihr sprechen wollen.

Wie können Sie also jemandem schreiben, der Sie auf der Instant-Messaging-Plattform Kik blockiert hat? Bevor wir uns damit befassen, wollen wir sehen, wie Sie feststellen können, ob jemand Ihre Nummer auf Kik blockiert hat.

Wie kann ich feststellen, ob jemand meine Nummer auf Kik blockiert hat?

Wie kann ich feststellen, ob jemand meine Nummer für SMS blockiert hat?

Es gibt zwei grundlegende Möglichkeiten, wie Sie feststellen können, ob Ihr Ex Ihre Nummer blockiert hat:

1.   Eine Nachricht senden

Wenn eine Person Ihre Nummer blockiert hat, werden alle Nachrichten, die Sie an sie senden, nicht zugestellt. Holen Sie Ihr Telefon, öffnen Sie die Kik-App und beginnen Sie eine Chat-Unterhaltung mit der Person. Die Nachricht wird mit "S" angezeigt, sobald sie gesendet wurde, und mit "D", sobald sie zugestellt wurde. Wenn Sie letzteres nach einiger Zeit nicht erhalten, kann das nur eines bedeuten: Sie wurden blockiert. Außer die Person hebt die Blockierung auf, kann sie die Nachricht nicht mehr sehen.

2.   Eine Gruppe gründen

Alternativ können Sie eine Gruppe mit der Zielperson gründen, um zu sehen, ob sie Ihre Nummer blockiert hat. Da es bei Kik nicht möglich ist, eine Gruppe mit einem blockierten Kontakt zu starten, ist diese Methode eine hervorragende Möglichkeit, um das herauszufinden. Wenn Sie keine Gruppe mit der Person gründen können, bedeutet das, dass Sie bequem auf der Blockierliste stehen.

Wie schreibe ich einer gesperrten Nummer eine SMS?

Wie kann ich feststellen, ob jemand meine Nummer für SMS blockiert hat?

Wenn eine Person Sie blockiert, will sie nicht mit Ihnen sprechen. Aber was ist, wenn es etwas Wichtiges gibt, das Sie ihnen sagen müssen? Zum Beispiel hat Ihre Ex-Freundin Ihre Nummer blockiert, aber Sie müssen bestimmte Dinge klären. Wie schreibt man dann eine SMS an eine blockierte Nummer?

Es ist nicht möglich, einer blockierten Nummer eine SMS zu schreiben, es sei denn, Sie heben die Blockierung der Person auf. Genauso wenig können Sie jemandem schreiben, der Sie auf Kik blockiert hat. Sie müssen andere Maßnahmen ergreifen, um die Person zu erreichen. Du kannst die Person entweder anrufen oder eine SMS schicken. Aber wenn die Person Sie auf Kik blockiert hat, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass sie Sie auch nicht anrufen oder eine SMS schicken kann.

Wenn Sie mit Ihrem Ex sprechen müssen, der Ihre Nummer blockiert hat, gibt es mehrere Möglichkeiten, die Sie ausprobieren können:

Ein neues Kik-Konto eröffnen

Sie können einfach ein neues Kik-Konto eröffnen und nach der Person suchen, die Sie blockiert hat, und ihr eine Nachricht schicken. Es wird jedoch nicht lange dauern, bis sie dich wieder blockieren, sobald sie herausfinden, dass du es bist.

Erreichen Sie sie über andere Social Media Apps

Es gibt eine Vielzahl von Chat-Apps für soziale Medien. Wenn Sie Glück haben, gibt es vielleicht eine oder zwei, bei denen Ihr Partner die Schaltfläche "Blockieren" nicht gedrückt hat. Vielleicht können Sie ihm über solche IMs eine Nachricht schicken.

SpoofCard-Dienst verwenden

SpoofCard könnte genau die richtige Option sein, um jemanden zu erreichen, der Sie blockiert hat. Der Dienst ermöglicht es Ihnen, eine andere ID zu verwenden, um jemandem zu schreiben, der Ihren Anschluss gesperrt hat. Mit SpoofCard kann Ihr Ex alle Textnachrichten von Ihnen erhalten, wobei Ihre Nummer vollständig verborgen bleibt. Sie können auch mit der neuen ID-Nummer, die SpoofCard Ihnen gibt, anrufen.

Um den Dienst zu nutzen, müssen Sie zunächst die SpoofCard-App herunterladen. Dann wählen Sie SpoofText und wählen Sie Neuer SpoofText. Geben Sie die Telefonnummer der Person ein, der Sie eine SMS senden möchten, und dann die Nummer, die auf dem Telefon der Person angezeigt werden soll. SpoofCard gibt Ihnen 100% Anonymität, um jeden überall zu erreichen.

Wie kann ich jemanden anrufen, der meine Nummer blockiert hat?

Wenn jemand Ihre Nummer für Anrufe blockiert, ist es wichtig, dass Sie ihn nicht weiter stalken. Es kann jedoch Situationen geben - z. B. in Notfällen -, in denen Sie einen Ex-Ehepartner, der Ihre Nummer gesperrt hat, dringend erreichen müssen. Wenn Sie nicht sofort ein anderes Telefon erreichen können, gibt es Möglichkeiten, die Sperre zu umgehen.

Für iPhone-Benutzer

Wie kann ich feststellen, ob jemand meine Nummer für SMS blockiert hat?

Sie können das iPhone-Blockiersystem umgehen, indem Sie Ihre Anrufer-ID ausblenden. Auf diese Weise erhält die andere Person Ihren Anruf, ohne dass Ihre Nummer angezeigt wird. Stattdessen sieht er "Keine Anrufer-ID". Um diese Funktion zu aktivieren, gehen Sie zu:

  1. Einstellungen > Telefon > Meine Anrufer-ID anzeigen.
  2. Deaktivieren Sie dann die Schaltfläche "Meine Anrufer-ID anzeigen", und der Schieberegler wird grau.

Sie können jetzt alle Personen, die Sie blockiert haben, ganz einfach über Ihr iPhone anrufen.

Für Android-Benutzer

Wie kann ich feststellen, ob jemand meine Nummer für SMS blockiert hat?

Genau wie bei iOS kann die Blockierfunktion unter Android umgangen werden, indem Sie Ihre Anrufer-ID ausblenden. Gehen Sie dazu zu:

  1. Einstellungen.
  2. Klicken Sie auf die drei Punkte am oberen Rand und wählen Sie Einstellungen aus dem Dropdown-Menü.
  3. Wählen Sie Erweitert > Mehr, und Sie sehen die Optionen für die Anrufer-ID.
  4. Wählen Sie Nummer verstecken, und drücken Sie dann Abbrechen.

Sie haben Ihre Anrufer-ID erfolgreich ausgeblendet und können nun denjenigen anrufen, der Sie blockiert hat.

Schlussfolgerung

Es ist schwierig, jemanden zu erreichen, der dich blockiert hat, aber zum Glück haben wir viele Lösungen dafür. Für den Anfang können Sie versuchen, der Person eine SMS zu schreiben! Unser Artikel enthält alle Schritte, die erforderlich sind, um Ihre Nachricht zu übermitteln, wenn die betreffende Person einen unsichtbaren Schutzschild gegen alle Arten von Anrufen und Textnachrichten, E-Mails oder sogar persönlichen Kontakten mit Angehörigen errichtet hat.

FAQ

Kann jemand meine Nummer oder Texte in einer Gruppennachricht sehen, wenn ich blockiert bin?

Nein, sie werden nichts sehen. Eine blockierte Person kann in einem Gruppenchat Textnachrichten senden, die jedoch nicht zugestellt werden.

Gibt es eine Möglichkeit, eine Nachricht an einen blockierten Empfänger zu senden?

Wenn Sie mit jemandem sprechen müssen, der Ihre Nummer blockiert hat, gibt es mehrere Möglichkeiten, die Sie erreichen können.
Eröffne zunächst ein anderes Konto bei Kik und schreibe ihnen stattdessen eine Nachricht (oder schicke einfach ein Emoji). Wenn sie sich danach immer noch weigern, versuchen Sie es auch über andere Social-Media-Apps wie Facebook oder Instagram Messenger! Wenn auch das nicht funktioniert, versuchen Sie es mit SpoofCard Service

Woher weiß ich, ob jemand meine Texte blockiert hat?

Das ist ganz einfach. Entweder werden Ihre Nachrichten zugestellt und es wird ein Zeitstempel angezeigt, wann sie gesendet und empfangen wurden, oder es wird eine Fehlermeldung angezeigt, die besagt, dass die Zeit abgelaufen ist und Ihre Nachrichten nicht ankommen werden.
Wenn Sie den Verdacht haben, dass jemand Ihre Nachrichten an ihn blockiert hat, versuchen Sie, ihn über eine andere Form der sozialen Medien zu kontaktieren. Wenn die Person zum Beispiel Ihre Nachrichten auf Facebook oder Instagram immer noch sehen kann, blockiert sie Sie dort nicht.

War dies hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

6 Gedanken zu „How Can I Tell If Someone Blocked My Number From Texting?“

    • Wenn Sie eine gesperrte Nummer in einem anderen Messenger anschreiben möchten, können Sie einen SpoofCard-Dienst nutzen. Dieser ermöglicht es Ihnen, Texte von einer anderen Telefonnummer aus zu senden. Das Prinzip ist das gleiche wie bei Kik.

      Antworten
  1. Ich glaube, es ist besser, meinen Ex zu vergessen. Er ist so unreif und kindisch. Aber ich möchte ihm immer noch schreiben, nur aus Trotz. Ist das eine gute Idee?

    Antworten
    • Das hängt davon ab, welche Ziele Sie verfolgen. Wenn Sie sich fragen, wie Sie jemandem schreiben sollen, der Ihre Nummer blockiert hat, nur um ihn zu ärgern, ist das vielleicht nicht die beste Idee. Wenn Sie hingegen hoffen, sich mit dieser Person zu versöhnen und eine gesunde Beziehung zu ihr aufzubauen, könnte es eine gute Idee sein.

      Antworten
    • Sie können entweder andere IMs verwenden oder einfach einen Freund bitten, ihm eine SMS zu schicken. Wenn Sie es selbst tun möchten, gibt es mehrere Möglichkeiten. Sie können zum Beispiel versuchen, ihn anzurufen, eine andere Telefonnummer zu verwenden oder einen SpoofCard-Dienst zu nutzen.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar